Weihnachtsfeier

Die diesjährige Weihnachtsfeier findet am 15.12. und wie im Vorjahr in der Gaststätte “Zum Hinsberg” statt (Hinsbergstr. 21).

Anmeldungen bitte über Heinrich, Elmar, Kai oder per Kommentar zu diesem Beitrag. Weitere Infos sind dem nachfolgenden Dokument zu entnehmen:

Einladung Weihnachten 2018

 

Der Verein trauert

Mit großem Bedauern haben wir Kunde davon erlangt, dass unser langjähriges Mitglied Gerhard Sausmikat im Alter von 90 Jahren verstorben ist!

Continue reading ‘Der Verein trauert’ »

RSG 1 gelingt Überraschungs-Coup!

Einen allgemein unerwarteten Erfolg durfte die Erste am letzen Sonntag feiern. Gegen die deutlich favorisierte SG Marl-Drewer 1 konnte man sich nach spannendem Verlauf und einer allgemein ansprechenden Team-Leistung mit 4,5:3,5 durchsetzen! 

Continue reading ‘RSG 1 gelingt Überraschungs-Coup!’ »

Zweite landet 1. Saison-Sieg!

Ihr erstes Erfolgs-Erlebnis konnte die RSG 2 am Sonntag in ihrem Heimspiel gegen die Dritt-Vertretung von Rochade Disteln in Form eines 3,5:2,5 feiern.

Damit befindet man sich nun in einer Grau-Zone der Tabelle, denn sowohl zur Spitzen-Gruppe, als auch zum Tabellen-Ende beträgt der Abstand nur 2 Punkte. 

Partie-Gewinne konnten Renata Kasper an Brett 4, Vitali Kröker (5) und “last but not least” einmal mehr Youngster Timo Hillebrand erringen, der weiterhin für Furore sorgt und dessen Score bisher von absoluter Blüten-Weißheit geprägt ist. Etwas weniger Fortune hatten Leon Schröder (1) und Rolf-Günther Schmidt (6), die  leider Ihrem Gegenüber gratulieren mussten. Ein sicheres Remis von Kai Eberhardt an 2 komplettierte den sehnlichst erhofften Match-Gewinn gegen die Anrainer aus Herten.

Nun besteht immerhin die Möglichkeit einer Chance, sich bereits durch einen Sieg am 02.12. beim SV Datteln 3 eventueller Abstiegs-Gefahren nahezu vollumfänglich zu entledigen. Die Kanal-Städter dürften jedoch diesem Vorhaben mutmaßlich vehement entgegentreten wollen, um die ersten Punkt-Verluste nach der erlittenen 1:5-Pleite beim neuen Primus “Unser Fritz 4” wieder wettzumachen.

RSG 1 auch gegen Gladbeck ohne Fortune

Am 2. Spieltag ihrer Verbands-Bezirksliga-Gruppe musste die Erste bei der SG Gladbeck 2 wie schon gegen Hullern eine 2,5:5,5-Niederlage einstecken und darf sich analog zur Zweiten erst einmal mit einem Aufenthalt in den Keller-Gefilden der Tabelle begnügen.

Continue reading ‘RSG 1 auch gegen Gladbeck ohne Fortune’ »

RSG 2 hat erneut das Nachsehen

Ungewollte “Quintizität”: Bereits nach dem 2. Spieltag und der 2. Niederlage hat  sich unsere 2. in der 2. Tabellen-Hälfte der 2. Kreisliga niedergelassen. Und dies -aus rein numerologischer Sicht- auch noch gegen die 5. des SV Erkenschwick bei eigenen 2,5 Brett-Punkten! 😉

Continue reading ‘RSG 2 hat erneut das Nachsehen’ »

Auch die RSG 1 geht zum Saison-Auftakt leer aus!

Eine deutliche 2,5:5,5-Pleite musste die Erste zum Start in die neue Spielzeit daheim gegen den SV Hullern 1 hinnehmen.

Continue reading ‘Auch die RSG 1 geht zum Saison-Auftakt leer aus!’ »

RSG 2 startet mit Niederlage

Zum Auftakt in die neue Spielzeit der 2. Kreisliga unterlag unsere 2. Mannschaft vor heimischer “Kulisse” den leicht favorisierten Halterner Königsspringern 3 mit 2,0:4,0.

Gegen die an 5 von 8 Brettern DWZ-technisch besser dastehenden Gäste gelang es lediglich -aber immerhin!- unserem empor strebenden und sich weiterhin prächtig entwickelnden Youngster Timo Hillebrand an 3 und der mit Mutter-Freuden gesegneten Rückkehrerin Renata Kaspers (vormals Spyra) an Position 4 durch ihre beiden Siege einen aus persönlicher Sicht betrachtet gelungenen Saison-Einstand zu feiern!

Die 4 anderen RSG-Kameraden kämpften zwar redlich, waren aber letztlich glück- und teilweise auch chancenlos gegen ihre Konkurrenten aus der schönen Seestadt.

Weiter geht’s bereits am 07.10., wenn unser Team beim unmittelbaren Orts-Nachbarn Erkenschwick 5 antreten muss, der zum Auftakt ebenfalls mit 2,0:4,0 unterlegen war.

Trainings-Info + Turnier-Erinnerung

Falls es dem einen oder anderen bisher nicht bekannt gewesen sein sollte:

Innerhalb der Ferien-Zeiten finden dienstags generell keine Spiel-Abende statt !

Zudem sei gerne noch einmal darauf hingewiesen, dass ein vor-saisonales und über regionale Grenzen hinaus bekanntes Groß-Ereignis bereits in den Start-Löchern sitzt:

Denn einmal mehr öffnet das Pfarrheim St. Gertrudis für die traditionelle “Recklinghäuser Schach-Woche” seine Pforten !!

Dieser in der Spitze hochkarätig besetzte Wettbewerb findet diesmal vom  05. – 11. August  statt und richtet sich an Teilnehmer/innen jedweder Spielstärke. Hier ist für jeden die Chance gegeben, im Laufe des Wettbewerbs auf einen oder auch mehrere DWZ- oder ELO-“Giganten” zu treffen und dadurch in das “Scheinwerfer-Licht” des allgemeinen Interesses einzutauchen.

=>  Turnier-Seite Schach-Woche 2018 (inkl. Ausschreibung)

 

Die RSG als erneuter Ausrichter freut sich über eine rege Anmelde-Beteiligung und wünscht allen Mitspielern “Viel Spaß & Gutes Gelingen”!

Ankündigung JHV

Der Vorstand der RSG weist noch einmal offiziell seine Mitglieder auf die alljährliche Jahres-Haupt-Versammlung hin! 

Diese findet diesmal am     SAMSTAG, den 02.06. um 15:00 Uhr    statt, 

sund zwar im Anschluss an das öffentliche “Gurken”-Turnier in unserer neuen Vereinsheim, dem

Oberlin-Haus in der Hinsbergstr. 14 

Das  “amtliche” Schriftstück dazu mit weiteren Informationen findet ihr hier:

Mitglieder-Einladung zur JHV der RSG Läufer-Ost 1983/30

und auch verlinkt innerhalb des Termin-Tickers.

Da einige wichtige Entscheidungen, u. a. hinsichtlich des künftigen Spielbetriebes getroffen werden müssen,

wird um ein zahlreiches Erscheinen gebeten !!

Nachtrag: RSG 1 beendet Spielzeit im Tabellen-Mittelfeld

Bereits vor 14 Tagen hatte unsere Erste zum Saison-Finale in der Bezirksliga den SV Hullern 1 zu Gast. Trotzdem es für beide Teams tabellarisch um nichts mehr ging, kam es doch zu einigen interessanten Partie-Verläufen.

Continue reading ‘Nachtrag: RSG 1 beendet Spielzeit im Tabellen-Mittelfeld’ »

Zwei tradtionelle RSG-Turniere werfen ihre Schatten voraus

Auch in diesem Jahr fungiert die RSG als Ausrichter von  2  längst über die Stadt-Grenzen hinaus bekannt gewordenen Turnieren, welche natürlich erneut mit attraktiven Preisen garniert sind.

Zunächst haben Spieler/innen, die bei Melde-Schluss maximal eine DWZ-Zahl von 1700 aufweisen, Anfang Juni anlässlich der “Recklinghäuser Woche des Sports” die Möglichkeit, sich im wahrsten Sinne des Wortes mit Gegnern in Schlag-Distanz erfolgreich zu messen, worauf der Schnell-Partie-Modus einen sicherlich nicht zu unterschätzenden Einfluss nehmen wird. 

Ausschreibung Gurken-Turnier 2018

Das nächste Event hingegen richtet sich an Teilnehmer/innen jedweder Spiel-Stärke. Anfang August ist hier für jeden die Chance gegeben, im Laufe des Wettbewerbs auf einen DWZ- oder ELO-Giganten zu treffen und dadurch in den Licht-Kegel des allgemeinen Interesses einzutauchen.

Turnier-Seite Schach-Woche 2018 (inkl. Ausschreibung)

Die RSG freut sich über eine rege Anmelde-Beteiligung und wünscht allen Mitspielern “Viel Spaß & Gutes Gelingen”!

RSG 2 büßt alle Klassenerhalt-Chancen ein

Am vorletzten Spieltag der 1. Kreisliga musste unsere Zweite eine 1,5:4,5-Niederlage bei Unser Fritz 4 einstecken.

Diese ist umso schmerzhafter, da sich Altstadt 2 und Disteln 2 sensationell gegen Tabellenführer Suderwich bzw. den bisherigen Zweiten Erkenschwick 4 behaupten konnten. Dadurch weist man nun einen uneinholbaren 3-Punkte-Rückstand gegenüber den beiden Mit-Konkurrenten um den Klassenverbleib auf. 

Beim Match in Herne konnten Kapitän Elmar Hillebrand (Brett 1), Sohnemann Timo (Brett 3) und Kai Eberhardt (Brett 2) immerhin drei Remis erkämpfen.

Zum Saison-Ende trifft das Team am 29.04. noch auf die jetzt geretteten Distelner, gegen die man so sehr auf einen finalen Showdown gehofft hatte. 

Deutlicher Sieg gegen Zeppelin

Fünf Siege und drei Remis standen am Ende des Mannschaftskampfes gegen den SV Zeppelin Herne auf dem Konto der 1.Mannschaft der RSG.

Continue reading ‘Deutlicher Sieg gegen Zeppelin’ »

Schöne Feiertage allerseits !

Der Vorstand der RSG wünscht allen Mitgliedern, Verwandten und Freunden des Vereins frohe und besinnliche Festtage. Nutzt die Zeit, um frische Kräfte für die anstehenden Aufgaben des nächsten Jahres zu sammeln. Der nächste Spiel- und Trainingsabend findet am Dienstag, 02.01.2018, um 18.30 Uhr statt .

Jugend-Training und Weihnachtsfeier

Am 05.12. findet das Jugend-Training um 18.30 Uhr im Oberlinhaus (Hinsbergstraße 14), unserem neuen Domizil, statt.

Außerdem erinnern wir an unsere Weihnachtsfeier am 16.12. in der Gaststätte “Zum Hinsberg”. Bitte meldet euch bei Heinrich, Elmar oder einfach per Kommentar zu diesem Text an.

Einladung Weihnachten 2017

RSG 1 verliert knapp bei Altstadt

Im Roncallihaus, dem neuen Domizil des SC RE Altstadt, fand die vierte Runde der Bezirksliga statt. Die Gastgeber mussten Romuald Samisch ersetzen, bei der RSG spielte Marcus für Jan Rolf. Ein Blick auf die DWZ der Spieler ließ einen ausgeglichenen Mannschaftskampf erwarten, mit leichten Vorteilen für Altstadt. 

Continue reading ‘RSG 1 verliert knapp bei Altstadt’ »

Homepage-Update

Unter der Rubrik “Saison 2017/18” sind von mir nun die Spiel-Termine, Score-Boards und Tabellen anstelle der nackten SBNRW-Links in die RSG-Team-Seiten integriert worden.

Aufgrund hoher beruflicher wie privater Auslastung fehlte mir bisher die notwendige Kombination von Zeit und Lust, um diese doch ziemlich aufwändige Pflege-Arbeit schon vorzeitiger durchführen zu können. 

Spielabend am 31.10.2017

Am Dienstag sind trotz des Feiertages die Schachräume geöffnet.

RSG 1 spielt 4:4 gegen Unser Fritz 2

Ein hart umkämpftes und am Ende gerechtes Unentschieden gab es am gestrigen Sonntag zwischen RSG I und Unser Fritz II. Während die Gäste auf Prang und Fischöder verzichten mussten, fehlten bei uns Heinrich, Walter und Peter. Dafür war Jan Rolf nach längerer Pause mit dabei. 

Continue reading ‘RSG 1 spielt 4:4 gegen Unser Fritz 2’ »

Heute kein Training

Wegen des Feiertages findet heute kein Spielabend statt.

Sieg und Niederlage für RSG-Teams zum Saison-Start

Den erwarteten Ausgang nahmen die Auftakt-Begegnungen von 2 der 3 an diesem Sonntag aktiven RSG-Vertretungen. Während die Erste in der Bezirksliga als Gast des SV Waltrop 2 insgesamt souverän mit 6:2 die Oberhand behielt, hatte die Dritte in der 1. Kreisklasse bei der SG Drewer 4 gleichermaßen deutlich mit 0,5:3,5 das Nachsehen.

Continue reading ‘Sieg und Niederlage für RSG-Teams zum Saison-Start’ »

RSG gewinnt Freundschaftsturnier in Erkenschwick

Am Freitag machten sich Marcus Henn, Felix Gerlach, Heinrich Balke, Nicolas Hofmann und Elmar Hillebrand auf den Weg zum vom SV Erkenschwick neu gestaltenen AWO-Heim an der Stimbergstraße.

Auf Einladung der “Schwicker” kamen fünf Mannschaften zusammen, die bei 15-minütiger Bedenkzeit plus 4 Sekunden ein recht kurzweiliges Schnellschachturnier absolvierten. Dabei gab die RSG-Truppe keinen Punkt ab, hat also nach längerer Durststrecke mal wieder ein Turnier gewonnen 🙂 .

Einen objektiveren Bericht findet ihr auf der Homepage des SV Erkenschwick .

IM Karl-Heinz Podzielny gewinnt die Recklinghäuser Schachwoche 2017

Der als Favorit in das Turnier gestartete IM Karl-Heinz Podzielny vom SV Letmathe (Iserlohn) hat die Recklinghäuser Schachwoche 2017 mit 6 Punkten aus 7 Partien gewonnen.  Zweiter wurde Helmut Hassenrück von der SG Gladbeck. Dennis Luft von den Schachfreunden Brackel (Dortmund) erreichten den 3. Platz.

 

Sieger-Foto Recklinghäuser Schachwoche 2017

Das Sieger-Foto: IM Karl-Heinz Podzielny (Mitte) gewann vor Helmut Hassenrück (2. v.l.) und Dennis Luft (2. v.r.). Als Turnier-Leiter fungierte der RSG-Vorsitzende Heinrich Balke (links außen), der wie gewohnt durch Schiedsrichter Franz Schulze-Bisping vom SV Erkenschwick (rechts außen) unterstützt wurde. Einen großen Anteil am Gelingen und der Planung des Turniers hatte auch RSG’ler Elmar Hillebrand (nicht auf dem Bild).


>>> ABSCHLUSS-TABELLE <<<

Schachwoche 2017

Die Turnierseite zur  Schachwoche 2017  ist jetzt online!

RSG 2 macht den Aufstieg perfekt!

Mit einer buchstäblichen und rechnerischen Punkt-Landung hat sich unsere 2. Mannschaft am letzten Sonntag den 2. Platz gesichert und hat somit das Recht zum Aufstieg in die 1. Kreisliga erworben! Beim direkten Mit-Konkurrenten SV Datteln 2 an Position 3 erkämpfte sich die Truppe das mindestens benötigte 3:3.

Continue reading ‘RSG 2 macht den Aufstieg perfekt!’ »

RSG 1 muss absteigen

Wie schon vor der Saison von vielen befürchtet, muss das erzwungenermaßen DWZ-mäßig notdürftig nachgerüstete Team um “Kapitän” Heinrich Balke nun aus der Verbandsklasse absteigen. Am letzten Spieltag unterlag man bei den Schach-Freunden Dortmund-Brackel 3 mit 1:7. Damit beendete erstmals in der Historie die 1. Mannschaft des Vereins eine Spielzeit ohne jeglichen Punkt-Gewinn! 

Sollte sich keine neuerliche personelle Schwächung offenbaren, dürfte es wahrscheinlich sein, dass man 2017/18 in der Bezirksliga mit einem konkurrenzfähigen “Flag-Schiff” einen Neu-Anfang wagen wird.  Auf der kommenden Jahres-Hauptversammlung am 14.05. wird dies sicherlich ein wichtiges Thema sein. 

Jahreshauptversammlung

Die diesjährige Jahreshaupversammlung findet am 14.05.2017 statt.

Details entnehmt bitte der Einladung.

Einladung Versammlung 2017

Recklinghäuser Zeitung würdigt Karl Diestelhorst

Die über 8 Jahrzehnte dauernde Vereinsmitgliedschaft von unserem leider kürzlich verstorbenen Ehrenpräsidenten wurde netterweise

auch von der Recklinghäuser Zeitung in folgendem Artikel gewürdigt:

Trauer_um_Karl_Diestelhorst

Schachwoche 2017

Auch in diesem Jahr findet die Schachwoche statt.

Hier findet Ihr mehr Informationen:

Ausschreibung

Schnellschachturnier bis DWZ 1700

Wie in den letzten Jahren veranstaltet die RSG auch in diesem Jahr ein Schnellschachturnier für Spieler bis DWZ 1700 statt. Dieses findet im Rahmen der 45. Woche des Sports der Ruhrfestspiele Recklinghausen statt. Die Ausschreibung mit weiteren Details findet Ihr hier:

Ausschreibung

RSG 2 weiter mit guten Karten im Kampf um den Aufstieg

Mit dem Schock über den Verlust unseres geschätzten Kameraden Karl Diestelhorst in den Hinter-Köpfen musste sich unsere Zweite bereits wenige Tage später am letzten Sonntag wieder dem “Tages-Geschäft Liga-Betrieb” widmen. Somit ist nicht auszuschließen, dass die noch allgegenwärtige Trauer bei dem einen oder anderen RSG’ler Einfluss auf dessen Partie-Führung genommen hat. Zumindest mühte man sich daheim gegen den Tabellen-Letzten SG Drewer 4 zu einem denkbar knappen 3,5:2,5-Erfolg, erhält sich dadurch aber die Chance auf den Aufstieg in die 1. Kreisliga.

Continue reading ‘RSG 2 weiter mit guten Karten im Kampf um den Aufstieg’ »

Die RSG trauert um ihren Ehrenvorsitzenden Karl Diestelhorst!

Wie wir mit großer Trauer zur Kenntnis nehmen mussten, ist Karl am vergangenen Dienstag im Alter von 94 Jahren verstorben.

Karl war über 8 Jahrzehnte nicht nur Mitglied, sondern in unterschiedlichen Rollen und Ämtern stets eine tragende Stütze unseres Vereins. Ähnlich eng, wie er in beruflicher Hinsicht bis heute dem Bergbau verbunden war, hielt er im Privaten dem Schachsport und seinem Verein die Treue.

Die 80er Jahre prägte Karl als Vorsitzender des SV Recklinghausen-Ost 1930. Auch nach unserer Fusion Anfang der 2000er war Karl stets eines unserer aktivsten Mitglieder. Auch im 80. Jahr (!) seiner Vereinsmitgliedschaft nahm er rege am Vereinsleben und Spielbetrieb teil. Noch letzte Woche durften wir Karl an unserem Spielabend begrüßen.

Mit Karl Diestelhorst, auf den wie auf keinen zweiten der Begriff des „Oster Urgesteins“ zutrifft, verliert die RSG nicht nur ein Stück Geschichte, sondern viele unserer Mitglieder auch einen langjährigen Weggefährten, Mentor und Freund!

Wir werden Karl immer als ehrlichen, großzügigen und liebevollen Menschen in Erinnerung behalten und sein Andenken in Ehren halten.

So bleibt uns nur, uns in gleicher Manier von Karl zu verabschieden, wie er es selbst gern getan hat:

Gutgeh‘n, Karl und Glück auf!

RSG 1 beim Tabellen-Führer trotz fürstlicher Beköstigung ohne Chance

Wie vorab nicht anders erwartet, unterlag die Erste bereits am vorletzten Sonntag bei den Schach-Freunden Katernberg 4 mit 1,5:6,5.

Continue reading ‘RSG 1 beim Tabellen-Führer trotz fürstlicher Beköstigung ohne Chance’ »

Umzug der Webseite vollzogen

Heinrich (WebAdmin & Co-Autor) => Nach diversen Problemen mit dem bisherigen Web-Hoster seit Mai letzten Jahres, durch welche die Homepage manchmal 2 – 3 Tage offline war, haben wir es nun endlich vollbracht, die Seite auf einen neuen Server umzuziehen. Ich hoffe das nun alles stabil läuft. Leider musste dabei auf eine ältere Datenbank-Sicherung von WordPress zurückgegriffen werden, so dass sich die Seite in vielen Bereichen noch auf einem etwas veralteten Stand befindet. 

Peter (Autor & Co-WebAdmin) =>  Evtl. lässt sich wenigstens noch eine aktuellere Version der News-Artikel organisieren und sich damit deren manueller Nachpflege-Bedarf in Grenzen halten, was auf jeden Fall für die Ergänzung statistischer Daten innerhalb der Mannschaftsbereiche gilt. Für die News träfe das nicht zu, sollte es bei dem jetzigen Stand bleiben. Eine Rekonstruktion der damaligen vorgeherrscht habenden Kreativitäts-Impulse, gepaart mit dem Erinnerungsvermögen, wie die einzelnen Mannschaftskämpfe seit Ende November verlaufen sind, wäre per heute schier unmöglich. Daher würde von diesen News nur die Überschrift und vielleicht 2 – 3 Zeilen neutralen Inhalts angegeben, was lediglich dazu dienen soll, die Ereignis-Lücken in der Zeit-Linie zu vervollständigen. So sehr der Umstand des Verlustes seiner geistigen Werke einen Vollblut-Autor auch schmerzen würde: Wir sollten jetzt einfach nur froh sein, dass der Homepage-Umzug zu einem anderen Web-Hoster einwandfrei funktioniert hat und es bisher noch zu keinem Absturz gekommen ist. Bitte habt Verständnis dafür, dass die Daten-Restauration noch einige Tage in Anspruch nehmen wird!

Termin für Weihnachtsfeier steht

Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder ein gemütliches, vorweihnachtliches Beisammensein. Eingeladen sind außer unseren Vereins-Mitgliedern auch deren Familien-Angehörige inkl. einer hoffentlich großen Kinder-Schar! 

Stattfinden wird die Veranstaltung diesmal in der Gaststätte “Zur langen Theke”.

Weitere essenzielle Informationen erfahrt Ihr in der offiziellen                                      Einladung zur RSG-Weihnachtsfeier 2016

RSG 1 verliert (zu) deutlich

In einem vorgezogenen Aufeinandertreffen des 4. Spieltages der Verbandsklassen-Gruppe 3 unterlag die Erste am Sonntag den Gästen der SG Höntrop 1 mit 1,5:6,5 !

Continue reading ‘RSG 1 verliert (zu) deutlich’ »

RSG 1 schrammt knapp an einem Teil-Erfolg vorbei!

Mit einer unglücklichen, aber dennoch ehrenvollen 3,5:4,5-Niederlage im Gepäck ist unsere Verbandsklassen-Mannschaft vom SV Horst-Emscher heimgekehrt!

Continue reading ‘RSG 1 schrammt knapp an einem Teil-Erfolg vorbei!’ »

RSG 3 erringt 1. Saison-Sieg

An Spieltag Nr. 3 gab es für unsere Dritte endlich den ersten doppelten Punkt-Gewinn in der 1. Kreisklasse. Gegen den SV Datteln 4 gelang daheim ein 3:1-Erfolg.

Continue reading ‘RSG 3 erringt 1. Saison-Sieg’ »

RSG 2 mit zufriedenstellendem Saison-Debüt

Nominell mit der höchsten Durchschnitts-DWZ der 2. Kreisliga angetreten, erreichte unsere 2. Mannschaft immerhin ein letztlich gerechtes 3:3 gegen die Viert-Vertretung des Nachbarn SV Erkenschwick.

Continue reading ‘RSG 2 mit zufriedenstellendem Saison-Debüt’ »