Freundschaftskampf mit Spielern aus Dordrecht findet am 30.08.2014 statt

Am o.g. Samstag wird ab 13.00 Uhr im Kolpinghaus eine Recklinghäuser Auswahl gegen ein Auswahl aus unserer Partnerstadt Dordrecht antreten. Die Mannschaften bestehen aus acht Spielern. Es werden acht Runden Schnellschach mit 15 Minuten Bedenkzeit gespielt, wobei jeder Recklinghäuser gegen jeden Dordrechter anzutreten hat. Organisiert hat das Aufeinandertreffen Udo Wickenfeld, der nicht nur der 1.Vorsitzende des SC Recklinghausen-Altstadt ist, sondern seit dem 24.06.2014 auch den Schachsport als Fachschaftsleiter im Stadtsportverband vertritt. Udo ist derzeit dabei, die Recklinghäuser Mannschaft zusammen zu stellen. Den Kontakt nach Dordrecht hat Udo über den Schaakclub Dordrecht hergestellt. Es ist geplant, dass alle Recklinghäuser Vereine in der RE-Auswahl vertreten sein sollen. Abgerundet werden soll die ganze Veranstaltung mit einem Imbiss zwischendurch und einem gemeinsamen Abschlussessen.  —> Bericht Wahl am 24.06.2014    —> Schaakclub Dordrecht    —> Bericht SC Altstadt

Nachtrag 1: Die RSG wird mit Jan Rolf und Heiko Kummerow vertreten sein.
Nachtrag 2: Es spielen je 10 Spieler. Beginn um 12 Uhr.
Nachtrag 3: Renata Spyra nimmt ebenfalls teil.

2 Comments

  1. Renia sagt:

    Ist jetzt der Beginn um 12 oder 13 Uhr?