Tandemturnier am 29.08.2014

Unser 1.Spielleiter Jan Rolf hat eine Anregung aus dem Verein aufgegriffen und für Freitag, dem 29.08.2014, 19.15 Uhr, ein Tandemturner angesetzt. Gespielt wird mit der klassischen Blitzbedenkzeit von 5 Minuten. Die Teams werden vor jeder Runde zusammengestellt, so dass jeder gegen jeden spielen wird. Es ist also nicht erforderlich, sich vorab einen Spielpartner zu suchen. Bezüglich der Regeln wurde festgelegt, dass mit Schach eingesetzt werden darf.

Nachtrag: Vorher ist von 18.00-19.00 Uhr Jugendtraining mit Heiko

6 Comments

  1. Jan sagt:

    Ergebnis des Tandemturniers für Einzelspieler:
    1. Platz mit 4 Siegen: Nicolas Hofmann + Jan Rolf
    3. Platz mit 3 Siegen: Christian Welling
    4. Platz mit 2 Siegen: Tom Kleiner + Felix Gerlach
    6. Platz mit 0 Siegen: Renata Spyra

  2. Heiko sagt:

    Wie sieht es mit den Ergebnissen des Turniers aus?

  3. Jan sagt:

    Mit der neuen Mannschaftssaison werden wir auch die neue Blitzsaison eröffnen.
    Das erste Turnier wird wie gewohnt am ersten Freitag im September stattfinden.
    Beginn ist um 19:15Uhr.
    Alle weiteren Termine werden in den nächsten Tagen bekannt gegeben.

  4. Heiko sagt:

    Nach den schwach angenommenen Ausflügen in die Welt der Schachvariationen (Tandem + Schach960), habe ich für das nächste Turnier eine geniale Idee: Wir sollten mal wieder Schach anbieten und mit dem ersten Turnier um die Vereinsblitzmeisterschaft beginnen. Ich glaube, es werden ein paar mehr Schachfreunde kommen. Was ist mir der neuen Serie 2014/2015?

  5. Elmar sagt:

    Schade, Tandem macht Spaß, aber für mich kommt nur das Spiel „ohne Schach einsetzen“ in Frage,bin da eher konservativ.

  6. Django sagt:

    Manno, sowas und grad da bin ich nicht da 🙁