RSG-Jugend gibt in der U18 den Ton an – Felix Gerlach ist Bezirksmeister – Lukas Hesse auf Platz 3!

Reibungslos verlief der Wechsel von Felix Gerlach von der U16 in die U18. Bei den Jugendbezirksmeisterschaften, die beim SV Unser Fritz ausgetragen wurden, holte sich Felix den Titel mit 6 aus 7. Zuvor war Felix in den vergangenen beiden Jahren 2x Meister der U16 geworden. Für eine dicke Überraschung sorgte der zweite RSGler in der U18. Lukas Hesse, der nach der DWZ nur die Nummer 6 im Achterfeld war, holte sich mit 4,5 Punkten den 3.Platz! Herzlichen Glückwunsch an die beiden Jungs!!

Knapp am Podium vorbei schrammte Raphael Reschke in der U16. Platz 4 (3,5 Punkte aus 6) ist eine ausgezeichnete Platzierung und wer weiß, was passiert wäre, wenn Raphael die eine nicht ausgetragene Partie gespielt hätte?! Ein Sieg hätte ihn auf Platz 3 gebracht.

Lehrgeld, das hoffentlich gut angelegt ist, mussten Patryk Musiol (U14) und Theo Ertmer(U10) zahlen. Für sie reichte es nur zu den Plätzen 12 (von 14) und 6 (von 8).

—> alle Ergebnisse beim SBHV     —> Hall of Fame

3 Comments

  1. Django sagt:

    Toll, toll, toll!!

    Macht weiter so, Jungs!

  2. Heinrich sagt:

    Herzlichen Glückwunsch. Weiter so!

  3. Marcus sagt:

    Super Erfolg, herzlichen Glückwunsch an unseren Nachwuchs 🙂