Martin Herud beim Juniblitzen eine Klasse für sich

Das mit sieben Teilnehmern doppelrundig ausgetragene Juniblitzen wurde eine Demonstration der Stärke von Martin Herud, dessen schachliche Formkurve seit einige Zeit den Weg nach oben angetreten hat. Am Ende des Abends lag Martin mit 11,5 Punkten aus 12 Partien gewaltige 3,5 Punkte vor den beiden Zweitplatzierten Rolf Jungbluth und Rainer Dohrn.  —> Endstand Blitzmeisterschaft 2014/2015

PlatzNameBDWZ1224567PunkteBDWZ neu+/-
1Martin Herud1931-16X1 11 11 10,5 11 11 111,5
2Rolf Jungbluth1870-350 0X1 01 11 10 11 18,0
2Rainer Dohrn1849-140 00 1X1 11 11 10 18,0
4Heinrich Balke1758-090 00 00 0X1 0,51 11 15,5
5Michael Peters1742-350,5 0 0 00 00 0,5X0,5 11 14,5
6Elmar Hillebrand1889-430 01 00 00 00,5 0X0,5 0,52,5
7Renata Spyra1569-340 00 0 1 00 00 00,5 0,5X2,0

5 Comments

  1. Heinrich sagt:

    Liebe Schachfreunde,
    nach Rücksprache mit anderen Vorstandsmitgliedern, haben wir uns darauf verständigt, das unser natürlich immer willkommener Gast Rainer der sportliche Sieger unserer kleinen Turnierserie ist, der Titel des Vereinsblitzmeisters (und somit auch der Eintrag in der „Hall of Fame“) aber unserem Vereinsmitglied Martin zukommt. Falls irgendjemand damit nicht einverstanden ist können wir natürlich noch ein wenig lamentieren.
    Heinrich

  2. Django sagt:

    Funkstille…. auch hier… 🙁

  3. Heiko sagt:

    @ Martin
    Herzlichen Glückwunsch zum Titel des Vereinsblitzmeisters.
    Es scheint hinter den Kulissen noch immer Diskussionen zu geben, wer Vereinsblitzmeister ist. Ich finde das unglaublich! Wie kann auch nur im Entferntestens in Erwägung gezogen werden, dass ein Spieler, der nicht im Verein ist, den Titel bekommen soll? Es wird Zeit, dass dieses Theater beendet wird!

    @ Rainer
    Glückwunsch zum Sieg in der Blitzserie. Die RSG1 würde sich bestimmt freuen, wenn du ihr in der Verbandsklasse unter die Arme greifen würdest. Ansonsten bis du selbstverständlich weiterhin ein gerne gesehener Gast beim Blitzen.

  4. Heiko sagt:

    Zum Ausgang der Blitzserie 2014/2015 kann ich etwas schreiben, wenn aus der Vorstandriege ein Signal kommen sollte, wer denn nun Vereinsmeister ist. Was am Freitag passiert sein soll, vermag ich nicht nachzuvollziehen. Daher schreibe ich dazu im Moment nichts, weil ich nichts falsches auf die Seite setzen möchte.