Umzug der Webseite vollzogen

Heinrich (WebAdmin & Co-Autor) => Nach diversen Problemen mit dem bisherigen Web-Hoster seit Mai letzten Jahres, durch welche die Homepage manchmal 2 – 3 Tage offline war, haben wir es nun endlich vollbracht, die Seite auf einen neuen Server umzuziehen. Ich hoffe das nun alles stabil läuft. Leider musste dabei auf eine ältere Datenbank-Sicherung von WordPress zurückgegriffen werden, so dass sich die Seite in vielen Bereichen noch auf einem etwas veralteten Stand befindet. 

Peter (Autor & Co-WebAdmin) =>  Evtl. lässt sich wenigstens noch eine aktuellere Version der News-Artikel organisieren und sich damit deren manueller Nachpflege-Bedarf in Grenzen halten, was auf jeden Fall für die Ergänzung statistischer Daten innerhalb der Mannschaftsbereiche gilt. Für die News träfe das nicht zu, sollte es bei dem jetzigen Stand bleiben. Eine Rekonstruktion der damaligen vorgeherrscht habenden Kreativitäts-Impulse, gepaart mit dem Erinnerungsvermögen, wie die einzelnen Mannschaftskämpfe seit Ende November verlaufen sind, wäre per heute schier unmöglich. Daher würde von diesen News nur die Überschrift und vielleicht 2 – 3 Zeilen neutralen Inhalts angegeben, was lediglich dazu dienen soll, die Ereignis-Lücken in der Zeit-Linie zu vervollständigen. So sehr der Umstand des Verlustes seiner geistigen Werke einen Vollblut-Autor auch schmerzen würde: Wir sollten jetzt einfach nur froh sein, dass der Homepage-Umzug zu einem anderen Web-Hoster einwandfrei funktioniert hat und es bisher noch zu keinem Absturz gekommen ist. Bitte habt Verständnis dafür, dass die Daten-Restauration noch einige Tage in Anspruch nehmen wird!

Comments are closed.