IM Karl-Heinz Podzielny gewinnt die Recklinghäuser Schachwoche 2017

Der als Favorit in das Turnier gestartete IM Karl-Heinz Podzielny vom SV Letmathe (Iserlohn) hat die Recklinghäuser Schachwoche 2017 mit 6 Punkten aus 7 Partien gewonnen.  Zweiter wurde Helmut Hassenrück von der SG Gladbeck. Dennis Luft von den Schachfreunden Brackel (Dortmund) erreichten den 3. Platz.

 

Sieger-Foto Recklinghäuser Schachwoche 2017

Das Sieger-Foto: IM Karl-Heinz Podzielny (Mitte) gewann vor Helmut Hassenrück (2. v.l.) und Dennis Luft (2. v.r.). Als Turnier-Leiter fungierte der RSG-Vorsitzende Heinrich Balke (links außen), der wie gewohnt durch Schiedsrichter Franz Schulze-Bisping vom SV Erkenschwick (rechts außen) unterstützt wurde. Einen großen Anteil am Gelingen und der Planung des Turniers hatte auch RSG’ler Elmar Hillebrand (nicht auf dem Bild).


>>> ABSCHLUSS-TABELLE <<<

Comments are closed.