Jahreshauptversammlung 2013

Am vergangenen Freitag fand die JHV des Jahres 2013 statt. Es war eine harmonische Veranstaltung . Thorsten Jaring bleibt für ein weiteres Jahr der 1.Vorsitzende. Es wurde ein neuer Spielleiter gesucht, da Marco Kamper für das Amt nicht mehr zur Verfügung steht. Den Posten übernimmt der bisherige 2.Vorsitzender Karl-Heinz Bleich. Seinen Posten übernimmt der Kai Eberhardt, den wir Vorstand begrüßen dürfen! Auch der Jugendwart wurde neu gewählt. Für Roman Pientka übernimmt Tom Kleiner den Posten, der bereits die Teilnahme am Steinhagener Open perfekt organisiert hat. Die anderen Posten blieben unverändert. Elmar Hillebrand bleibt Schriftführer, Jan Rolf Kassierer und Renata Spyra 2.Kassiererin.

Als spannenste Frage wurde unter Verschiedenes das Thema „Spiellokal“ behandelt. Das Paulushaus wird definitiv Ende des Jahres abgerissen. Durch die großzügige Spende der Sparkasse Vest über 3000 Euro für einen Trainingsraum für die Schachjugend macht man sich aber keine großen Sorgen. Zur Zeit werden noch Raumkonzepte geprüft, aber man sieht optimistisch der Sache entgegen.

Comments are closed.