1.Saisonsieg für die 2.Mannschaft

Die Siegesserie der RSG-Teams hält! Erstaunlich, was ein Sieg im Viererpokal für Auswirkungen auf den Gesamtverein haben kann… 🙂

Am 4.Spieltag der Bezirksliga gewann die 2.Mannschaft nach einem intensiven 5,5 stündigem Kampf knapp mit 4,5:3,5 gegen den SK Sodingen III. Matchwinner waren Frank Schöbel und Nicolas Hofmann, die mit ihren Siegen die einzige Niederlage des Tages von Walter Breuckmann vergessen machen konnten. Gleich 5 Partien endeten mit einem Remis. Bedenklich ist ein wenig, dass erneut auf zwei Ersatzspieler zurückgegriffen werden musste. Es bleibt zu hoffen, dass sich dies schnell ändert, denn sonst werden die Ersatzleute irgendwann ausgehen. Nach diesem Sieg kann das Team mit gutem Gewissen das Jahr ausklingen lassen!
—> zum Ergebnisportal   —> Bericht beim SK Herne-Sodingen

Br. Rnr. SK Herne-Sodingen 3 Rnr. Recklinghäuser SG Läufer-Ost 2 3,5:4,5
1 17 Schäfer, Michael (1659) 9 Schöbel, Frank (1889) 0:1
2 18 Sikorski, Thomas (1645) 10 Balke, Heinrich-Christian (1830) ½:½
3 19 Behnicke, Eckhard (1751) 11 Multhaup, Alexander (1720) ½:½
4 22 Drees, Helmut (1704) 12 Pientka, Roman (1727) ½:½
5 23 Wald, Heinz-Gerhard (1579) 13 Hillebrand, Elmar (1722) ½:½
6 26 Selmanaj, Agim (1552) 15 Breuckmann, Walter (1639) 1:0
7 33 Puchalla, Paul (1283) 19 Hofmann, Nicolas (1551) 0:1
8 34 Scheibe, Heinrich (1340) 24 Spyra, Renata (1469) ½:½

4 Comments

  1. Teajay sagt:

    Respekt das nach der Weihnachtsfeier alle den Weg ans Brett gefunden haben.
    Glückwunsch zum Sieg!

  2. Elmar sagt:

    Wenn wir eine Mannschaftskasse hätten,würde ich ich jetzt 10€ Strafgeld für meine Partie einzahlen.Fritz kam heute aus meinem Rechner und fragte mich, ob ich nicht die Sportart wechseln wollte…

  3. Marc sagt:

    Dann muß die Erste aber am Sonntag auch endlich mal nachlegen!