RSG-Schnellschachturnier am 31.05.2014

Am o.g. Samstag richtet die RSG erneut ein Schnellschachturnier im Rahmen der Woche des Sports aus. Meldeschluss ist um 13.45 Uhr. Gespielt werden 7 Runden mit 10 Minuten Bedenkzeit pro Spieler. Startberechtigt sind Spieler mit einer DWZ von maximal 1600. Vereinslose Spieler sind natürlich ebenfalls gerne gesehen. Ein Startgeld wird nicht erhoben.  —> zur Ausschreibung   —> Rückblick 2013  —> Rückblick 2012

4 Comments

  1. Elmar sagt:

    Tom hat die Ergebnisliste; gewonnen hat Schachfreund Hans-Werner Lange aus Süd, gefolgt von Franz Brathe aus Hullern, dritter wurde Walter Breuckmann. Bester U 16 wurde Florian Bruder, Lukas Hesse bester Rest-Jugendlicher.

  2. DOC sagt:

    Wie sieht es mit den Ergebnissen des Turniers aus? Ich warte sehnsüchtig darauf.

  3. Heiko sagt:

    Wie sieht es mit den Ergebnissen des Turniers aus? Ich vermute, dass es einige Leute gibt, die darauf sehnsüchtig warten.

  4. […] Zum Vorbericht auf der Seite der RSG […]